Es handelt sich hierbei um die INTEGRATIONSPRÜFUNG DEUTSCH (geeignet zur Vorlage im Rahmen der Integrationsvereinbarung 2017).

Die B1-Integrationsprüfung dient zur Erfüllung des Moduls 2 der Integrationsvereinbarung  für Daueraufenthalt und Erwerb der österreichischen Staatsbürgerschaft. und umfasst ebenfalls Sprachinhalte sowie Werte- und Orientierungswissen. Der Deutsch Test prüft Deutschkenntnisse auf der Niveaustufe B1 ab. Die Aufgabenstellungen orientieren sich an den speziellen Kommunikationsbedürfnissen der Zielgruppe und sind praxis- und handlungsorientiert. Die schriftliche Prüfung dauert 140 Minuten (exkl. 15-minütiger Pause) und besteht aus den Subtests Hören, Lesen und Schreiben inkl. Werte- und Orientierungswissen. Anschließend folgt die mündliche Prüfung, die entweder als Einzel- oder als Paarprüfung durchgeführt werden kann und ca. 16 Minuten in Anspruch nimmt. Die Prüfung berücksichtigt individuelle Sprachlernprozesse und ermöglicht somit den Prüfungsteilnehmer/innen, ihre tatsächliche Sprachkompetenz fertigkeitsbezogen über die Kompetenzstufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens nachzuweisen. Mindestteilnehmer/innen-Anzahl: 6 Personen.

07.12.20 um 13:00 Uhr

10.12.2020 um 13:00 Uhr

14.01.2021 um 13:00 Uhr

Aufgrund der Corona Pandemie sind aktuell keine Prüfungstermine verfügbar.

Sobald wieder Termine verfügbar sind, werden wir sie hier bekannt geben!